SSS EXPERTE WERDEN !

Ahoi Skip­per,

sportseeschiffer-schein,sss-segeltörn,sss-prüfung, im Segel­sport sind die frei­wil­li­gen Segel­scheine „Sportseeschiffer-Schein und Sporthochseeschiffer-Schein SSS / SHS sehr hoch­wer­tige Segel­scheine und für die kom­mer­zi­elle Fahrt bzw. Aus­bil­dung in der Sport­schiff­fahrt vor­ge­se­hen. Mit dem Sport­see­schif­fer Schein SSS begibst Du Dich auf ein anspruchs­vol­les Niveau im Segel­sport. Mit uns zum SSS Erfolg! Der amtl. Sport­see­schif­fer Schein SSS ist ein emp­foh­le­ner Füh­rer­schein zum Füh­ren von Yach­ten mit Motor und unter Segel in küs­ten­na­hen See­ge­wäs­sern. Mit dem „ SSS “ darfst Du alle Meere bis 30 sm sowie gesamte Ost– und Nord­see , Kanal, Bris­tol­ka­nal, Iri­sche und Schot­ti­sche See, Mit­tel­meer und Schwar­zes Meer befahren.

  • Zulas­sung:
  • ab 16 Jahren
  • Besitz Sport­boot­füh­rer­schein See (wis­sen von SKS muss vor­han­den sein)
  • Nach­weis von 1000 See­mei­len auf Yach­ten in küs­ten­na­hen See­ge­wäs­sern (nach Erwerb SBF-See, 700 See­mei­len nach SKS ) als Wach­füh­rer oder des­sen Vertreter.

Unsere Erfah­rung — Gewähr für Prü­fungs­er­folg bei Dei­nen “ SSS ” Prü­fun­gen! Die theo­re­ti­sche Prü­fung erfolgt jeweils schrift­lich und ggf. münd­lich in den vier Prü­fungs­fä­chern -

  • Navi­ga­tion
  • See­mann­schaft
  • Schiff­fahrts­recht
  • Wet­ter­kunde

Hier­bei sind umfang­rei­che Kennt­nisse über dem SKS Wis­sen nach­zu­wei­sen. In der prak­ti­schen Prü­fung müs­sen die theo­re­ti­schen Kennt­nisse über das Füh­ren einer Yacht in küs­ten­na­hen See­ge­wäs­sern umge­setzt und ange­wen­det wer­den. Neben den Pflicht­auf­ga­ben Ret­tungs­ma­nö­ver, Radar, See­karte und Segeln / Maschi­nen­fahrt — sind aus­ge­wählte Segel-Manöver und sons­tige Fer­tig­kei­ten dem Prü­fer vor­zu­füh­ren. Per­fek­tes Segeln und Maschi­nen­fahrt wer­den als Vor­aus­set­zung ange­se­hen. Nach bestan­de­ner 1. Teil­prü­fung hast Du 36 Monate Zeit, Dei­nen “ SSS ” mit der 2. Teil­prü­fung abzu­schlie­ßen. Wir beglei­ten Dich gerne auf Dei­nem Weg durch alle Prü­fun­gen. Genau die­sen Per­fek­ti­ons­ge­dan­ken haben wir mit Dei­ner Aus­bil­dung zum SSS Skip­per” im Sinn.

Bei Fra­gen ste­hen wir jeder­zeit gerne zur Verfügung.

Sailtrip Office Germany:

0049 (0)9122 62383 oder [email protected]

verband-deutscher-segelschulen, QAW_LOGO Sailtrip Yacht Schule ist Mit­glied im Ver­band Deut­scher Sportbootschulen

Unser Qua­li­täts­sie­gel — Deine Garan­tie für per­fekte Sport­boot– und Segelausbildung.